Freitag, Juli 18, 2008

Hilfe

Wer weiss mir Rat? Seit einiger Zeit bekomme ich auf alle neuen Beiträgen Kommentare von unbekannten Werbewebseiten. Gibt es eine Möglichkeit dies zu unterbinden?
Ich freue mich ja über jeden Kommentar, aber die treiben mich zum Wahnsinn.

Kommentare:

Momo hat gesagt…

Hallo Susanne,

da hilft wohl nur das Ändern der Einstellungen bei blogger. Vielleicht genügt schon die Aktivierung der Sicherheitsabfrage, oder du musst die Kommentare moderieren, dann kriegst du die Kommentare erst per mail geschickt und du musst sie freigeben - oder eben auch nicht.

Ich hoffe, ich konnte ein bissl helfen, vielleicht hat ja noch jemand einen besseren Vorschlag

Lieben Gruß
Momo

Guilitta hat gesagt…

Hallo Susanne,

ich mach das wie Momo schon gesagt hat, ich moderiere sie, sie kommen per mail und ich gebe sie frei! Da kannst du alle unwillkommenen Kommentare nicht freigeben und damit werden sie auch nicht veröffentlicht.

Man freut sich ja wirklich über jeden Kommentar, nur wer will schon Werbung für bestimmte Dinge drinhaben??

Gruß
Anila

Cordula Klöfkorn hat gesagt…

Hallo Susanne,

bei mir hat allein die Sicherheitsabfrage geholfen. Du kannst in deinen Einstellungen auswählen, ob diese "verzehrten" Buchstaben einzugeben sind. So können zumindest keine automatisch generierten Kommentare kommen.

Liebe Grüße Cordula

allgäumädel hat gesagt…

Wenn dir nicht schon weitergeholfen wurde, frag doch mal bei Jutta (Faulengraben) nach wie sie das Problem gelöst hat. Ihr erging es ähnlich wie dir.
LG Patricia

Quiltgirlie hat gesagt…

Wie Momo schon schrieb, am besten die Kommentare moderieren und vor allem die unerwünschten Kommentare löschen.
LG, Britta