Montag, Juni 25, 2012

Rosenwoche

Gestern morgen um 9.00 Uhr waren wir am Rosenmarkt in Bischofszell. Wir gehen immer so früh, weil da noch wenig Leute sind uns wir alles genau ansehen können. Auch die Rosen sind am Morgen noch hübscher.Natürlich hatte es wieder einiges was ich schön fand. Diesmal war viel Nostalgie dabei.
So eine Bockleiter such isch schon die ganze Zeit. Wäre wohl aufgefallen, wenn ich sie einfach mitgenommen hätte. :-)
Grosse Wäsche
Die ganze Stadt voll mit Rosen, jede Ecke wurde bepflanzt.
Der Schmid war auch da, noch am anheizen der Esse.

Beim Drechsler gabs auch gestricktes.
Um 10.00 ist ein Zug mit Dampflock angekommen und entstiegen ist eine Delegation aus den letzten Jahrhunderten. Im Hintergrund sind noch einige Oldtimer zu sehen.

Als ich diese Hauswurz gesehen habe, wusste ich gleich, die muss ich haben. 
Der Gärtner hat mir dann erklärt, das sie aus der Mongolei sind. Er hat sie in Polen einem fliegenden Händler abgekauft.
Sie sehen aus wie kleine grüne Rosen, sind sehr weich aber absolut winterhart.

Kommentare:

Von Herzen ♥ Monika hat gesagt…

Ein liebes Hallo

und ein kurzer Auftritt von meiner Seite und herzlichen Dank für deine Präsentation, toll!

Ich wünsche dir eine schöne Woche und hoffe, dass du all das erledigt bekommst, was du dir vorgenommen hast – mit viel Liebe von Herzen ♥ Monika

Blogger hat gesagt…

Get all the best spirits and wines on Duty Free Depot!

All the popular brand name beverages for unbeatable discounted prices.