Samstag, Oktober 23, 2010

Herbst

Heute Morgen wollte ich ein paar Quilten abholen, die mir gestern Abend jemand versprochen hat. Nun seht selber, zum Glück habe ich nicht gesagt, dass ich viele möchte. Ich freue mich auf feine Quitten Marmelade und Gelee. Den Sirup werde ich auch versuchen herzustellen.

Dazu gabs noch einen Sack Nüsse.
Das ist meine Nachmittagsarbeit. Wolle haspeln für den Adventsmarkt. Wir haben inzwischen die Bestätigung erhalten und sind am 26.-28. November in Bischofszell anzutreffen. Mit wir sind gemeint Nadia und ich.
Könnt ihr verstehen, dass mir inzwischen der ganze Arm schmerzt? Die lezten hat dann noch mein Mann gekurbelt.

Kommentare:

swissquilter hat gesagt…

Sali Susanne
Herrlich, dass Deine Quitten zu Quilten werden! Musste richtig schmunzeln ;-)
Fröhliches Sticheln und gute Geschäfte am Markt in Bischoffszell
Edith

Nadia hat gesagt…

Hallo Susanne
du bist ja fleissig!!
Unser Quittenbaum ist vor 2 Jahren dem Feuerbrand zum Opfer gefallen, leider. Dafür ist die Nussbaumernte von unseren Bäumen gross ausgefallen!
Ich versuche Abends noch einiges zu nadeln...;-)!
Liebe Grüsse
Nadia